Kristall-Energie


Jeder Stein hat eine bestimmte Wirkung auf Körper und Psyche.

Durch auflegen oder tragen überträgt sich die Schwingung des Steines auf unseren Körper und unterstützt ihn z.B. in Heilungsprozessen oder einfach im täglichen Leben.

Kristalle sind ein wesentlicher Teil unserer Erde. Sie tragen Informationen in sich, die in vielen Millionen Jahren entstanden sind, als sie sich noch unter der Erdoberfläche befanden.

Viele Völker vor uns haben schon die Wirkungsweise und Botschaft der Kristalle geschätzt und verstanden.

Uns darf bewusst werden , das genauso wie die Kristalle, auch wir mit der Erde , unsere "Mutter", verbunden sind und sie zum "über"-leben für unserem physischen Körper brauchen.


Die Form des Kristallschädels ist so gewählt , weil es an unsere Kopfform erinnert . Es erleichtert uns den Zugang zu Ihnen, da alles Wissen, wie auch bei uns, im Kopf bzw. im "Gehirn" gespeichert ist.

Die Schädel haben eine noch tiefere Wirkung, wenn man sich drauf einlässt. Und bei genauerem Betrachten und Verbinden merkt man schnell, wie sanft die Energien sein können.

 

Es ist schade, das die Schädel gleich mit dem Tod verbunden werden, was natürlich auch durch religiöse Aspekte hervorgerufen wird. Es macht den Menschen Angst, da es sich für uns um etwas endgültiges , beendetes handelt. Dabei bedeutet der "Tod" aber auch Veränderung, Transformation oder den Übergang in andere Dimensionen